Elisabeth Klopf www.ich-verstehe-es.com

Ich verstehe es, weil ich eine gewisse Lebenserfahrung mitbringe und mit einem Quäntchen Humor, einer Fertigmischung Organisationstalent, einer Messerspitze Feingefühl und einer Prise Lebensfreude, versuche aus jedem Tag den besten Tag meines Lebens zu machen.

Viel Spaß beim Durchstöbern meines Blogs.

Elisabeth

Elisabeth Klopf www.ich-verstehe-es.com

Ich verstehe es, weil ich eine gewisse Lebenserfahrung mitbringe und mit einem Quäntchen Humor, einer Fertigmischung Organisationstalent, einer Messerspitze Feingefühl und einer Prise Lebensfreude, versuche aus jedem Tag den besten Tag meines Lebens zu machen.

Viel Spaß beim Durchstöbern meines Blogs.

Elisabeth

Aktuelles www.ich-verstehe-es.com

-Wahrheit - So wie mit dem Kochen, verhält es si -Wahrheit - 
So wie mit dem Kochen, verhält es sich manchmal auch mit der Wahrheit. Beim Kochen verbindet man verschiedene Zutaten. Man erschafft neue Geschmackseindrücke. Andere müssen dafür kaschiert werden. Doch sie verschwinden nicht ganz, sie bleiben unterschwellig bestehen. Mit der Wahrheit verhält es ich so wie im Sog. Die Wahrheit nützt nichts, wenn man sie nicht beweisen kann. Tatsachen sind das, was sie sind. Ganz egal wie gut sie kaschiert werden. Sie scheinen stets durch, wie  eine gute Zutat. 

"Was ist Wahrheit?" ist im Johannes-Evangelium die Erwiderung des Pontius Pilatus auf die Bemerkung Jesu, in die Welt gekommen zu sein, um „Zeugnis für die Wahrheit“ abzulegen. Die Frage geht der Verurteilung Jesu zum Kreuzestod unmittelbar voraus und bleibt unbeantwortet:  Sie ist ein locus classicus für die Frage nach der Wahrheit als zentralem Thema der Philosophie und der Logik. 

Die Wahrheit hinterlässt auch Narben. Sie erinnern uns von Zeit zu Zeit an den Schmerz, den wir ertragen haben, vielleicht auch anderen, und uns selber zugefügt haben. 

Kleine Lügen tun nicht weh, sagen die einen. Lügen zerstören Vertrauen und machen ein Zusammenleben unmöglich, meinen die anderen. 

Für mich eine gute Option:
. 
"Alles was du sagst, sollte wahr sein. Aber nicht alles was wahr ist, solltest du auch sagen." 

Wahrheit : Lasst uns sorgsam mit ihr umgehen. 

Ganz egal wie gut sie kaschiert wird. Am Ende des Tages wird sie stets DURCHSCHEINEN.

Mit diesem Gedankenanreiz  wünsche ich euch einen guten Start in eine neue Woche.
.
.
.
#wahrheit #igers_austria #igers #instagood #blogger_de #blogger_at #fashion #traunsee #austrian #gmunden #lifestyle #life
About LIFE:Gestern fiel bei Claudia Stöckl im Frühstücksradio eine interessante  Frage:

„Habe ich in meinem Leben das bekommen, was ich mir gewünscht habe, oder das, was ich verdient habe?“Spontan habe ich diese Frage für mich so beantwortet:Ich habe in meinem Leben nur einen wirklichen Wunsch gehabt und der ist in Erfüllung gegangen, weil ich es mir aus tiefsten und reinem Herzen gewünscht habe.

Wir urteilen rasch mit der Aussage: Das hat sie/er auch nicht anders verdient, ohne darauf Rücksicht zu nehmen, aus welchen Gründen diese Person so gehandelt hat. Es steht uns nicht zu, zu bewerten. 

Ich habe die Frage für mich auch so definiert, dass es nicht darum geht, was andere denken, sondern dahingehend: Was habe ich gemacht / nicht gemacht, dass mein Leben so gelaufen ist / läuft wie es ist.

Ein sehr einfaches Beispiel:Ich wünsche mir einen gesunden, durchtrainierten Körper.

Was habe ich aber mit meinem Körper die letzten 20/30 Jahre gemacht? Zu wenig Bewegung, zu viel Süsses, zu viel Alkohol, zu viel geraucht, zu wenig geschlafen, zu viel Streß…… ?

Also: wie kann ich eine „Traumvorstellung“ meines Körpers haben, wenn ich ihn nie oder zu wenig „gepflegt“ habe?! Die Antwort darauf ist klar ersichtlich. 

Nichts passiert einfach so. Jedes Wort, jede Handlung zieht eine Konsequenz nach sich.

Um etwas zu erreichen, muss man oft andere Wege gehen. Es erfordert Mut, Ehrgeiz und Durchhaltungsvermögen. So kann man die oben gestellte Frage auch beantworten. 

Ich habe derzeit keine wirklichen Wünsche. Ich bin gut bei mir angekommen. Für mich liegt der Schwerpunkt darin,  im „allgegenwärtigen, einzigartigen Augenblick“ zu leben.  Die Vergangenheit hat uns geformt. Die Zukunft erfrischt und fordert uns. „Der Moment“ gibt uns die Möglichkeit zu genießen. Dazu braucht es in Wahrheit nicht viel. Ich lebe mit meinem Sohn und Hund allein.  Auch wenn es oft gut gemeint ist, ich definiere mich nicht über eine Partnerschaft. Und, ich habe kein Problem damit, Zeit mit mir persönlich zu verbringen.
In diesem Sinne und mit der o. a. Frage an euch persönlich, wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche.
#me #life #lifestyle #familie  #fashion #austrian #igers #traum
BUONGiORNO ❤️ BELLA ITALIA . . Thankful to h BUONGiORNO ❤️ BELLA ITALIA
. 
. 
Thankful to here again, after almost 2 years. 
. 
No more words needed. 🇮🇹🇮🇹🇮🇹
. 
. 
. 
#italien #italy #travel #travelguide #reisen #reisetipps #fashion #lebenmitkindern #blogger_de #blogger_at #instagood #igers #igers_austria #picoftheday #lifestyle #mum&son #friends #videooftheday 

Von meinem Huawei-Telefon gesendet
Zitiert aus dem Film: THE GIFT Alles was sich im I Zitiert aus dem Film: THE GIFT
Alles was sich im Inneren wandelt, zeigt sich auch im Äußeren. Die Zeit ist ein unendlicher Moment. So, wie sich in einem einzigen Wassertropfen das Herz der Vergangenheit verbirgt, so verbirgt sich das Herz aller Zeiten in einem einzigen Moment. Die  Vergangenheit und die Zukunft. Wer den Moment erfasst, erfasst die ganze Zeit. Die Zeit und ihre Wunder. Vergiss nicht, das Leben ist unser größtes Geschenk. Offen für unendliche Möglichkeiten. Es gibt nur eine Sache die du tun kannst, dich ihm ergeben. Ja, du musst dich ergeben. Du musst dich dem Fluss ergeben und leben. Der Mensch ist entweder aus Liebe an den anderen gebunden oder aus Angst. Verbinde dich nicht aus Angst, sondern aus Liebe. Mit unendlicher Liebe. Verbinde dich aus Liebe, damit das Universum dich umarmt und  beschützt. Damit es dich mit seinen liebenden Armen umschließt und an sein Herz drückt. Nicht nur in der Freude und dem Glück, sondern auch im Schatten, im Unglück und in der Gefahr. Lauf nicht weg, hab keine Angst. So wie du lachen wirst, wirst du auch weinen. Genieße jeden Moment, denn nur dann wirst du die Zeit im Ganzen verstehen. Und nur dann weißt du was du tun musst, um ein erfülltes Leben zu haben. Habe keine Angst davor zu leben. Erlaube der Zeit, dich zu dem zu machen, der du bist. Versuche nicht jemand anderes zu sein. Finde heraus, wer du bist und öffne dich dem Leben. Je mehr du dich öffnest, desto mehr wird deine Seele zum Vorschein kommen. Und so wirst du eins. Mit dir und der Welt. Hör nur nie auf zu fragen. Unermüdlich und ohne nachzulassen. Stelle dir diese eine Frage. Immer und immer wieder.
"WER BIN ICH?"
.
.
.
#fashion #lifestyle #blogger_de #blogger_at #blackandwhite #schwarzweiss #thougts #agieren #me #igers_austria #igers #instagood #picoftheday #zitiert #picoftheday #picsart #outfitoftheday #outfitinspiration #look #style #bestager
Monochrome with simple clean lines. 🤍🖤🤍 . Monochrome with simple clean lines. 🤍🖤🤍
.
.
.
.
#fashion #lifestyle #blogger_de #blogger_at #ilike #instagood #ootd #salzkammergut #blackandwhite #schwarzweiss #thougts #monday #igers_austria #igers